Hilde Bruch Lecture 2017 mit Prof. Fernando Fernández-Aranda

Hilde Bruch Lecture 2017 mit Prof. Fernando Fernández-Aranda

Fortbildungsveranstaltung zu Essstörungen am 5. & 6. Oktober 2017 in Tübingen

Seitens des Kompetenzzentrums für Essstörungen Tübingen (KOMET) findet am 5. & 6. Oktober 2017 im Rahmen einer Fortbildungsveranstaltung zu Essstörungen die vierte Hilde Bruch Lecture statt, zu der Prof. Stephan Zipfel, Prof. Tobias Renner und Dr. Gaby Resmark herzlich einladen. Der international renommierte Essstörungsexperte Prof. Fernández-Aranda, Universität Barcelona, wird mit dem diesjährigen Hilde Bruch Lecture Award für seine herausragenden Leistungen in der Essstörungsforschung und -behandlung ausgezeichnet.

Einladung Hilde Bruch Lecture

Einladung Workshops

Flyer KOMET

zurück